Morphname

Hypo Strawberry

Hypo Strawberry

Bild: Anne Gronau
Besitzer: Anja & Michael Spolders

 

 

Genotyp

Hypomelanistic + Strawberry

 

 

Vererbung

rezessiv, codominant

Beschreibung

Hypo Strawberry kombiniert zwei Gene, die in Kombination keinen großen Effekt zu erzeugen scheinen.

Im Gegenteil, der Phänotyp der Tiere erinnert an eine normale Hypomelanistic Kornnatter. Das womöglich interessanteste an dieser Konstellation ist die Tatsache, dass sich Strawberry codominant zu Hypo vererbt, sprich aus einer Verpaarung mit Strawberry X Hypomelanistic schlüpfen direkt in der ersten Generation Hypo Strawberry (ähnlich wie bei Ultramel).

Farblich entsprechen die Tiere, wie schon erwähnt, einer Hypo und zeigen wenig schwarz und kräftige rot/orange Töne. Die noch nicht ganz sicher geklärte aber dennoch populärste Kombination dieser Gene sind die Coral Ghost und Coral Snow, die einen sehr hohen Pink/Rosa-Anteil und kräftig leuchtende Farben zeigen.

Da die Unterscheidung von Strawberry und Hypomelanistic kaum möglich ist, kommen zunehmend Zweifel an der Existenz von Strawberry als eigenständige Mutation auf. Aus derzeitiger Sicht kann Strawberry nur als ungesicherte Mutation eingestuft werden, da ausserhalb von mikroskopischer Betrachtung keine relevanten Unterschiede zu Hypomelanistic erkennbar sind. Weiteres unter Strawberry. (as)