Morphname

Ultramel Anery Striped

Ultramel Anery Striped

Bild und Besitzer: Marc Prokein

 

 

Genotyp

Ultra + Amelanistic + Anerythristic + Striped + Hybrid

 

 

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Eine Ultramel Anery Striped hat einen Phänotyp, der zwischen Ghost Striped und Lavender Striped liegt. Diese Variante zeigt meist deutliche Ruby Eyes.

Je älter die Tiere werden, desto stärker nimmt, wie für Ultra Hypo Varianten typisch, der Gelbanteil im Bereich des Kopfes und der Flanken zu. Die anfangs doch recht kontrastlos wirkenden Tiere entwickeln so ein kontrastreiches Farbspiel.

Aufgrund dessen, dass das Ultra Hypo GenEin Abschnitt der des Erbgutes (DNS). aus einer Linie stammt, die auf ArthybridenArthybrid: Kreuzung zweier Arten (Bsp.: Vipera berus x Vipera ammodytes). zwischen Pantherophis guttatus und Pantherophis spiloides basiert, sind auch die Tiere dieser Variante HybridenHybrid: Hybriden sind Kreuzungen zwischen verschiedenen Unterarten (Unterarthybrid), Arten (Arthybrid) oder Gattungen (Gattungshybrid).. Mehr Informationen zu diesem Thema stehen unter Ultra Hypo. (mw)