Morphname

Striped Motley

Striped Motley

Bild und Besitzer: Sabrina Schleip

Andere Namen

Pinstriped

Genotyp

Motley + Auswahlzucht

 

 

Vererbung

rezessiv, selektiv

Beschreibung

Eine besondere Form der Motley, vermutlich entstanden aus einer Kreuzung zwischen Striped und Motley.

Hierbei kommen bereits in der ersten Generation einige wenige Tiere heraus, bei denen sich die Motley-Kreise in großen Teilen zu einem Streifen verbunden haben. Durch Auswahlzucht erlangt man daraufhin Tiere, die nahezu perfekt gestreift sind. Diese Tiere werden als Striped Motley bezeichnet und tragen auch in den meisten Fällen nur das Motley Gen.

Es gibt allerdings auch mischerbige Tiere, die sog. Motley x Stripeds mit demselben Phänotyp. Die Nebenprodukte, die alles andere als durchgehend gestreift sind, werden von den Züchtern unberechtigterweise häufig auch als Striped Motley bezeichnet. Oft werden die durchgehend gestreiften Exemplare dafür aber fälschlicherweise als normale Striped bezeichnet.

Die beiden Dorsalstreifen sind aber bei der Striped im Vergleich zur Striped Motley deutlich schmaler, was für den Laien ohne VergleichsMöglichkeiten mitunter schwer erkennbar ist. (mw)

Sonstiges

Schematische Darstellung des Zeichnungsmusters: