Morphname

Pastel Motley

 

 

Genotyp

Anerythristic + Hypomelanistic + Motley + Auswahlzucht

 

 

Vererbung

rezessiv, selektiv

Beschreibung

Pastel Motley ist vom Prinzip her für den Trivialnamen dieser AuswahlzuchtVerpaarung von meist nahe miteinander verwandten Tieren die alle ein bestimmtes Merkmal zeigen. Ziel ist der Erhalt und die Fixierung dieses Merkmals. verantwortlich.

Es waren Ghost Motleys die so rosa/pink wirkten, dass amerikanische Züchter der Meinung waren, diese Tiere brauchten eine gesonderte Bezeichnung. Eine gewisse Zeit wurde gerätselt was diese Farbintensität auslöst, doch schnell wurde bewiesen das es kein genetischer Ursprung war, sondern die reine AuswahlzuchtVerpaarung von meist nahe miteinander verwandten Tieren die alle ein bestimmtes Merkmal zeigen. Ziel ist der Erhalt und die Fixierung dieses Merkmals. dafür verantwortlich ist. Es gelang dann relativ schnell diesen Effekt auch bei normalen Ghost Tieren zu erzielen, so dass man unabhängig von Motley weiter züchten Könnte. (mw)