Morphname

Motley x Striped

Motley x Striped

Bild und Besitzer: Rico Noack

Andere Namen

Motley/Striped

Genotyp

Motley + Striped

 

 

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Eine Motley x Striped ist im Phänotyp eine Motley oder eine ihrer Auswahlzuchten. Genetisch aber besitzt eine Motley x Striped beide GeneGen: Ein Abschnitt der des Erbgutes (DNS)., sowohl das von Motley als auch das von Striped.

Beide GeneGen: Ein Abschnitt der des Erbgutes (DNS). teilen sich ein und denselben Genplatz, genannt Lokus. Da aber das Motley GenEin Abschnitt der des Erbgutes (DNS). dominantEin Gen, dessen Merkmal andere (rezessive) überdecken kann und daher in Erscheinung tritt. gegenüber Striped ist, zeigen die Tiere im Phänotyp die Motley Zeichnung oder eine AuswahlzuchtVerpaarung von meist nahe miteinander verwandten Tieren die alle ein bestimmtes Merkmal zeigen. Ziel ist der Erhalt und die Fixierung dieses Merkmals. davon.

Interessant: Verpaart man zwei Motley x Striped miteinander so schlüpfen bei den Nachzuchten ca. ¼ Striped, verpaart man eine Motley x Striped mit einer Striped so wird ungefähr die Hälfte der Nachzuchten Striped sein. Motley x Striped ist also keine Zeichnungsvariante oder AuswahlzuchtVerpaarung von meist nahe miteinander verwandten Tieren die alle ein bestimmtes Merkmal zeigen. Ziel ist der Erhalt und die Fixierung dieses Merkmals., es beschreibt vielmehr den GenotypDie Summe aller in den Genen festgelegten Erbinformationen bildet den Genotyp. eines Tieres. (mw)