Morphname

Butter Motley

Butter Motley

Bild: Markus Thonfeld
Besitzer: Anja & Michael Spolders

 

 

Genotyp

Amelanistic + Caramel + Motley

Erstnachzucht

1997; Rich Zuchowski

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Eine Butter Motley vereint drei sich rezessivEin Gen, dessen Merkmal von anderen überdeckt (dominant) wird und daher selber nicht in Erscheinung tritt. vererbende GeneGen: Ein Abschnitt der des Erbgutes (DNS). in sich: Amelanistic, Caramel und Motley.

Die Tiere zeigen eine hellgelbe Grundfarbe, sowie im Gelbton deutlich dunkler gefärbte SattelfleckenSattelfleck: Zeichnungsmuster auf dem Rücken bis zu den Flanken.. Diese SattelfleckenSattelfleck: Zeichnungsmuster auf dem Rücken bis zu den Flanken. sind durch das Motley GenEin Abschnitt der des Erbgutes (DNS). zur typischen Motleyzeichnung miteinander verschmolzen. Weiterhin zeigt diese Variante rote Augen und einen zeichnungslosen Bauch.

Vermutlich schlüpften die ersten Butter Motleys im Jahr 1997 bei Rich Zuchowski in den USA. (mw)