Morphname

Sunkissed Snow Striped

Sunkissed Snow Striped

Bild und Besitzer: Svenja Schlimme

 

 

Genotyp

Sunkissed + Anerythristic + Amelanistic + Striped

Erstnachzucht

2017; Edgar van den Nieuwenhuyzen

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Die Sunkissed Snow Striped ist eine Kombination von vier Genen. Die beiden Farbgene Amelanistic und Anerythristic sind hier vereint mit den Zeichnungsgenen Sunkissed und Striped.

Wie bei Snow-Varianten typisch sind die vorherrschenden Farben Weiß/Rosa-Töne. Die Grundfarbe ist meist ein sehr helles Rosa, das fast weiß wirkt. Mit zunehmenden Alter können auch Gelbtöne, vor allem an den Halsseiten, hinzukommen. Die Dorsalzeichnung setzt sich von der Grundfarbe in einem dunkleren Rosaton ab. Typisch für Sunkissed Striped-Kombinationen ist die Dorsalzeichnung auf Punkte reduziert, die meist gleichmäßig verteilt sind.

Wie für Snow-Varianten typisch, zeigt sich die Iris in einem hellen, leicht durchscheinenden Rosa. Auch die Pupille ist durch das fehlende Melanin und Erythrin eher Rosa als Rot.

Vermutlich schlüpfte das erste Tier dieser Variante 2017 bei Edgar van den Nieuwenhuyzen in den Niederlanden. (ba)