Morphname

Auratum Bloodred Tessera

Auratum Bloodred Tessera

Bild und Besitzer: Sabine Bergmann

 

 

Genotyp

Amelanistic + Toffee + Bloodred + Tessera

 

 

Vererbung

rezessiv, dominant

Beschreibung

Die Auratum Bloodred Tessera ist eine Kombination aus den rezessiv vererbenden Genen Amel und Bloodred in Kombination mit dem dominanten Toffee und Tessera.

Farblich gleicht sie einer Auratum Bloodred, jedoch besteht die Zeichnung aus den für Tessera typischen zwei Dorsallinien, statt der üblichen Sattelflecken. Die Grundfarbe reicht von gelb bis orange, die Zeichnung ist orange. Die Lateralzeichnung besteht aus einem mosaikähnlichen Muster. Die Bauchseite ist zeichnungslos weiß/transparent ({Plain Belly]).

Zurzeit wird über die Artreinheit von Tessera diskutiert. Nähere Informationen dazu finden sich unter Tessera.

Es wird diskutiert ob Toffee genetisch identisch ist mit dem in den Niederlanden entdeckten Buf. Aufgrund des dominanten Erbganges wird jedoch trotz großer Ähnlichkeiten (aber auch diverser Unterschiede) auch mithilfe von Testverpaarungen vermutlich nie eine abschließende Klärung erreicht werden. Aus diesem Grund behandelt das Lexikon beide Linien weiterhin differenziert. (ag)