Morphname

Ultramel Striped

 

 

Genotyp

Ultra + Amelanistic + Striped + Hybrid

 

 

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Eine Ultramel Striped liegt farblich zwischen einer Hypo Striped und einer Amel Striped.

Sie wirkt heller im Rotton als die Hypo Striped, jedoch nicht so leuchtend rot wie eine Amel Striped. Sie ist, wie für Ultra Varianten üblich, meist besonders im ersten Drittel sehr gelbstichig. Auch bei der Augenfarbe liegt sie im Farbton zwischen den schon oben angesprochen Varianten. Die Augen sind rötlich, jedoch nicht leuchtend wie bei Amelanistics.

Da alle Varianten mit Ultra Hypo Hintergrund aus einer Linie stammen, die auf ArthybridenArthybrid: Kreuzung zweier Arten (Bsp.: Vipera berus x Vipera ammodytes). aus Pantherophis guttatus und Pantherophis spiloides basiert, muss man darauf hinweisen, dass diese Tiere somit HybridenHybrid: Hybriden sind Kreuzungen zwischen verschiedenen Unterarten (Unterarthybrid), Arten (Arthybrid) oder Gattungen (Gattungshybrid). sind. Mehr Informationen zu diesem Thema stehen unter Ultra Hypo. (mw)