Morphname

Topaz

Topaz

Bild und Besitzer: Andre Schmid

 

 

Genotyp

Caramel + Lava

Erstnachzucht

2006; Joe Pierce

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Die Tiere erinnern optisch an eine Golddust oder Butter, haben fast kein Schwarz und helle kräftige Farben.

Die Grundfarbe ist Gelb, die SattelfleckenSattelfleck: Zeichnungsmuster auf dem Rücken bis zu den Flanken. sind ebenfalls Gelb, aber etwas dunkler. Die Iris ist meist grünlich gefärbt, die Pupille variiert zwischen Schwarz und einem dunklen Rot. Das Gelb der Caramel Kornnattern wird durch Lava nochmals kräftiger, da es durch den hypomelanistischenHypomelanismus: Störung der Synthese des schwarzen Pigments Melanin, wodurch die Tiere einen nur geringen Schwarzanteil aufweisen. Effekt sehr stark zur Geltung kommt.

Die erste Topaz schlüpfte 2006 bei Joe Pierce in den USA und setzt sich aus dem hypomelanistischenHypomelanismus: Störung der Synthese des schwarzen Pigments Melanin, wodurch die Tiere einen nur geringen Schwarzanteil aufweisen. GenEin Abschnitt der des Erbgutes (DNS). Lava und dem anerythristischen GenEin Abschnitt der des Erbgutes (DNS). Caramel zusammen. (as)