Morphname

Sunkissed Pewter

Sunkissed Pewter

Bild: Sabrina Schleip
Besitzer: Janina Hamacher

 

 

Genotyp

Bloodred + Charcoal + Sunkissed

Erstnachzucht

2012; Arjan Coenen

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Die Sunkissed Pewter ist grau, mit reduzierter Kopfzeichnung, verwaschenen Seiten und der für Sunkissed typischen Dorsalzeichnungdorsal: Richtungsanzeigend: am Rücken gelegen..

Wie auch bei Sunkissed Bloodred scheint der Bloodred Effekt im Vergleich mit anderen Bloodred Varianten etwas schwächer auszufallen, so zeigen z.B. Pewter deutlich mehr Diffusion in der Lateralzeichnunglateral: Richtungsanzeigend: seitlich, Flanken, von der Körpermitte abgewandt.. Da diese Variante unter anderem auch homozygot für Charcoal ist, bilden die Tiere vergleichsweise wenig Gelb im ersten Körperdrittel aus.

Das erste Tier dieser Variante schlüpfte 2012 bei Arjan Coenen in den Niederlanden. (sd)