Morphname

Pied Sided Hypo Bloodred

Pied Sided Hypo Bloodred

Bild und Besitzer: Andre Schmid

 

 

Genotyp

Pied Sided + Hypomelanistic + Bloodred + Auswahlzucht

Erstnachzucht

2005; Ward Smith

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Pied Sided Hypo Bloodred ist eine Kombination aus Hypomelanistic A, Bloodred sowie einer extremen AuswahlzuchtVerpaarung von meist nahe miteinander verwandten Tieren die alle ein bestimmtes Merkmal zeigen. Ziel ist der Erhalt und die Fixierung dieses Merkmals..

Die Tiere zeigen, genau wie Hypo Bloodreds, ein deutlich aufgehelltes Rot in der Grund- und SattelfleckenfarbeSattelfleck: Zeichnungsmuster auf dem Rücken bis zu den Flanken.. Die starke Reduzierung der schwarzen SattelfleckenumrandungenSattelfleck: Zeichnungsmuster auf dem Rücken bis zu den Flanken., kann sich bis zum nicht Vorhandensein ausprägen. Der Pied Sided Effekt kommt durch den Kontrast mit dem hellerem Rot und dem stark reduzierten Schwarz noch besser zur Geltung.

Die erste Pied Sided Hypo Bloodred schlüpfte bei Ward Smith (USA) im Jahr 2005. (mw)