Morphname

Pewter Tessera Striped

 

 

Genotyp

Charcoal + Bloodred + Tessera + Striped

 

 

Vererbung

rezessiv, dominant

Beschreibung

Die Pewter Tessera Striped vereint die rezessiven Gene Charcoal, Bloodred und Striped, sowie die dominante Mutation Tessera.

Das Erscheinungsbild der Pewter Tessera Striped ist von metallischen Grautönen geprägt. Dabei weist die Grundfarbe ein helles silbriges Grau auf und die Zeichnung hebt sich in einem dunklen Grauton davon ab. Aufgrund der Kombination von Bloodred und Striped ist die Lateralzeichnung fast komplett aufgelöst. Die für Tessera typischen beiden Dorsallinien ersetzen die sonst üblichen Sattelflecken, sind jedoch durch Striped so stark reduziert, dass eine Unterscheidung zu einer zeichnungsarmen Pewter Striped sehr schwierig sein kann. Hier sind oft Testverpaarungen für absolute Klarheit notwendig.

Die Augen sind wie für Charcoal-Varianten typisch, sehr dunkel und erscheinen fast vollständig Schwarz.

Zurzeit wird über die Artreinheit von Tessera diskutiert. Nähere Informationen dazu finden sich unter Tessera. (ba)