Morphname

Pewter Motley

Pewter Motley

Bild und Besitzer: Don Soderberg

 

 

Genotyp

Charcoal + Bloodred + Motley

 

 

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Pewter Motley ist eine Kombination der sich rezessivEin Gen, dessen Merkmal von anderen überdeckt (dominant) wird und daher selber nicht in Erscheinung tritt. vererbenden GeneGen: Ein Abschnitt der des Erbgutes (DNS). Charcoal, Bloodred und Motley.

Im Phänotyp zeigen diese Tiere eine silbergraue Grundfarbe und eine dunkelgraue, metallisch schimmernde Zeichnungsfarbe. Insgesamt wirkt diese Variante etwas heller und metallener als normal gezeichnete Pewter. Dadurch liegen sie optisch etwas näher an der Übersetzung ihres Trivialnamens, der im Deutschen "Zinn" bedeutet.

Wie für Charcoal Varianten üblich, zeigt auch ein Pewter Motley sehr dunkle, nahezu schwarze Augen. Die durch das Motley Gen reduzierte Dorsalzeichnungdorsal: Richtungsanzeigend: am Rücken gelegen., wird durch das Bloodred GenEin Abschnitt der des Erbgutes (DNS). meist noch weiter reduziert. Die Tiere haben bedingt durch das Bloodred GenEin Abschnitt der des Erbgutes (DNS). einen zeichnungslosen Bauch Plain Belly.

Das erste Tier dieser Variante schlüpfte vermutlich in den USA. (mw)