Morphname

Opal Terrazzo

 

 

Genotyp

Amelanistic + Lavender + Terrazzo

Erstnachzucht

2014

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Opal Terrazzo ist eine Kombination der rezessiven Farbgene Amel und Lavender mit dem ebenfalls rezessiven Zeichnungsgen Terrazzo.

Die Farben sind analog der normalgezeichnten Opal zu Beginn noch intensiver als mit zunehmendem Alter. Die durch Terrazzo zu Streifen veränderte Zeichnung hebt sich bei Jungtieren noch in dunkleren Rosatönen von der hellen, fast weißen Grundfarbe ab. Bei älteren Tieren verschwindet der Kontrast häufig. Zusätzlich verschwimmt die Terrazzo Zeichnung, so dass ältere Tiere je nach Linienausprägung fast einfarbig wirken können. Die Augen sind aufgrund des Vorliegens von Amelanistic rot.

Die erste Opal Terrazzo schlüpfte im Jahre 2014. (ss)