Morphname

Hypo Upper Key

Hypo Upper Key

Bild und Besitzer: Rico Noack

 

 

Genotyp

Hypomelanistic + Rosacea

Erstnachzucht

Rich Zuchowski

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Die Hypo Upper Key ist eine Hypomelanistic, die entweder direkt von den Florida Keys abstammt, oder zumindest teilweise, so dass das besondere Aussehen der Keys oder Rosaceas zur Ausprägung kommt.

Wie alle Rosaceas haben die Tiere eine verminderte oder gar keine Bauchzeichnung. In der Regel zeigen ausgekreuzte Vertreter mehr Dorsalzeichnung, als Tiere, die direkt von den Inseln kommen. Farblich scheinen die Tiere weniger Rot und mehr Orange auszubilden. Besonders deutlich wird dieser Umstand bei den Hypo Upper Keys. Die Tiere wirken noch heller orange, als wildfarbene Vertreter von den Florida Keys. Oft wirken die Seiten auch aufgelöst, was in Verbindung mit dem oft zeichnungslosen Bauch so manchen Laien zu der Vermutung kommen lässt, es handele sich um Bloodred, dem ist aber nicht so!

Rich Zuchowski aus den USA war es, der diese Variante teilweise durch reine, aber auch durch ausgekreuzte Tiere kreierte. Streng genommen müsste man bei ausgekreuzten Tieren von Upper Key Phase sprechen, um deutlich zu machen, dass die Tiere keine Lokalität mehr haben und sie von den reinerbigen Rosaceas abzugrenzen. (sd)