Morphname

Hypo Opal

Hypo Opal

Bild und Besitzer: Sabrina Schleip

 

 

Genotyp

Hypomelanistic + Amelanistic + Lavender

 

 

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Hypo Opal setzt sich aus Hypo, Amelanistic und Lavender zusammen.

Juvenilejuvenil: Jungtier (bis zu einem Alter von 6 Monaten), noch nicht geschlechtsreif. Hypo Opals zeigen häufig noch recht starke Orange bis Pink Töne die sie aber häufig im Alter großteils verlieren. Zu erwähnen bleibt das auch hier der typische Dimorphismus zwischen männlichen und weiblichen Tieren zu erkennen ist, so sind die Männchen immer deutlich bunter gefärbt als die Weibchen. Das Auge ist durch das Amelanistic GenEin Abschnitt der des Erbgutes (DNS). bedingt rot. (as)