Morphname

Honey Striped

Honey Striped

Bild: Arjan Coenen
Besitzer: Hessel Duiff

 

 

Genotyp

Sunkissed + Caramel + Striped

Erstnachzucht

2011; Andreas Wichelhaus

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Eine Honey Striped ist die Kombination der Farbvarianten Sunkissed und Caramel mit der Zeichnungsvariante Striped.

Die Grundfarbe ist gelb mit dem typischen etwas dunkleren gelben Sunspot Muster der Sunkissed Stripeds. Die Tiere sind deutlich intensiver gefärbt, als beispielsweise Caramel Stripeds. Auch hier scheint der hyperxanthische Effekt des Caramel Gens durch das Sunkissed verstärkt zu werden.

Für große Überraschung und anfängliche Verwirrung sorgten zwei Tiere, die bei dem amerikanischen Züchter Don Soderberg schlüpften. Anstatt der erwarteten Sunspot-Zeichnung, erinnerten diese Tiere an Caramel Striped nur mit deutlich dünneren Streifen und stark veränderter Kopfzeichnung. Inzwischen ist bekannt, dass diese Zeichnung ebenfalls eine mögliche Ausprägung von Sunkissed Striped ist. Unter anderem sind in Deutschland auch Hypo Sunkissed Striped mit einer ähnlichen Zeichnung geschlüpft.

Diese Variante schlüpfte 2011 zum ersten Mal bei Andreas Wichelhaus aus Deutschland, dicht gefolgt von einem Züchter aus England, der wenige Woche später ebenfalls ein Tier dieser Variante nachzog. (sd)