Morphname

Dilute Bloodred

 

 

Genotyp

Dilute + Bloodred

 

 

Vererbung

rezessiv

Beschreibung

Die Dilute Bloodred vereint die beiden rezessiven Gene Dilute und Bloodred miteinander.

Dilute Bloodreds liegen farblich zwischen Bloodreds und Hypo Bloodreds. Die hypomelanistische Wirkung von Dilute, also die Schwarz reduzierende Wirkung, ist nicht so stark wie bei Hypomelanistic A. Der Schwarzanteil wird zwar reduziert und somit auch die Grundfarbe des Tieres aufgehellt, es verbleibt aber noch etwas Schwarz. zusätzlich haben Tiere dieser Variante einen bläulichen Schimmer über dem ganzen Körper, was ein wenig wirkt als wären sie in der trüben (bläulichen) Häutungsphase, jedoch ohne die Farben in gleicher Weise abzuschwächen. Der blaue Schleier der Tiere verliert sich allerdings meistens im adulten Stadium.

Aufgrund des Bloodred-Gens wird die Seitenzeichnung reduziert und der Bauch ist zeichnungslos. (ba)