Morphname

Cinder Tessera Motley

Cinder Tessera Motley

Bild und Besitzer: Frauke Dubbels

 

 

Genotyp

Cinder + Tessera + Motley

 

 

Vererbung

rezessiv, dominant

Beschreibung

Die Cinder Tessera Motley besteht aus den rezessiven Genen Cinder und Motley sowie dem dominanten Gen Tessera.

Farblich ist sie ähnlich der Cinder Tessera als Schlüpfling noch eher dunkelgrau bis fast schwarz und hellt mir zunehmendem Alter auf. Je nach Linie kommen dabei bordeauxrote bis silbergraue Farbtöne in der Zeichnung zum Vorschein. Die Grundfarbe ist grau. Durch das zusätzliche Motley-Gen wird die markante, mosaikartige Tessera-Zeichnung an den Flanken eliminiert.

Die erste Cinder Tessera Motley schlüpfte vermutlich 2014 bei Frauke Dubbels in Deutschland.

Aktuell wird über die Artreinheit von Tessera diskutiert. Nähere Informationen dazu finden sich unter Tessera. (ss)