Morphname

Anery Miami Greyhead

Anery Miami Greyhead

Bild und Besitzer: Marc Prokein

 

 

Genotyp

Anerythristic + Masque + Auswahlzucht + Linienzucht

 

 

Vererbung

rezessiv, selektiv

Beschreibung

Die Anery Miami Greyhead ist eine Auswahlzucht auf Basis der Anerythristic und Miami.

Die Grundfarbe ist silbergrau mit schwarzer bis nahezu dunkelbrauner Körperzeichnung. Viele Tiere zeigen im Alter eine partielle Auflösung des Innenbereichs der Sattelflecken. Als Haupterkennungsmerkmal dient auch hier der möglichst zeichnungsfreie graue Kopf, was durch die Auswahlzucht des Masque Gens erreicht werden soll. Eine Bauchzeichnung existiert in vielen Fällen nur noch rudimentär.

Diese Variante ist zurzeit die Häufigste innerhalb der Greyhead-Linie und zeigt bisher mit die beste Ausprägung der reduzierten Kopfzeichnung, was jedoch weniger am Anerythristic Gen liegt, sondern aller Wahrscheinlichkeit nach schlicht an der Quantität der bereits produzierten Tiere.

Wie alle Linienzucht Varianten dürfen ausschließlich Tiere aus der Greyhead Linie auch als solche bezeichnet werden.

Die erste Anery Miami Greyhead schlüpfte im Jahr 2007 bei dem deutschen Züchter Michael Glaß. (sd)